Biene verschwindet im Sand > Andrena cf. barbilabri

Biene verschwindet im Sand > Andrena cf. barbilabri

Postby Horst Jux on 12 Aug 2017, 17:11

11.06.2017; D; S-H; Treßsee; MTB 1222/, Abbruchkante einer Binnendüne

Hallo,
Ist eine Bestimmung des Gattung möglich?

IMG_8361.JPG
IMG_8361-001.JPG

IMG_8362.JPG
IMG_8363.JPG


Viele Grüße,
Horst
Last edited by Horst Jux on 14 Aug 2017, 10:25, edited 1 time in total.
Fotos sind frei für bembix.de und Hymis.de
Viele Grüße
Horst
Horst Jux
 
Posts: 346
Joined: 27 Jun 2008, 09:36
Location: Flensburg, Norddeutschland nähe Dänemark

Re: Biene verschwindet im Sand

Postby Christian on 13 Aug 2017, 19:12

Höchstwahrscheinlich Andrena barbilabris.
Christian
Site Admin
 
Posts: 3949
Joined: 16 Sep 2007, 17:52
Location: Germany - Munic

Re: Biene verschwindet im Sand

Postby Horst Jux on 14 Aug 2017, 09:42

Hallo Christian

hätte ich eine Andrena-Art vermutet hätte ich die Bilder wohl nicht gezeigt.
Aber nun freue ich mich doch.

Viele Grüße aus Flensburg,
Horst
Fotos sind frei für bembix.de und Hymis.de
Viele Grüße
Horst
Horst Jux
 
Posts: 346
Joined: 27 Jun 2008, 09:36
Location: Flensburg, Norddeutschland nähe Dänemark


Return to Aculeate wasps and bees / Bienen und Wespen

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest